Förderungen von AV-exim

 
Förderungen von AV-exim
Feldeggweg 5 | 3005, Bern

Mobile Verladerampen Ausbau von Hersteller

19/Aug/20
Mobile Verladerampen Ausbau. Tragkraft nach Wunsch: 6t, 8t, 10t und 12t. Hydraulisch gesteuerte Höhenverstellung (90 bis 165 cm), große Bühne. Zeitsparend bei der Be/Ausladung plus Arbeitsaufwandssenkung (die Be/Ausladung kann vom Fahrer des Gabelstaplers erfolgen). Mehr Informationen: ch.av-exim.com id:eIXI09 Kontakt: +49 302 555 98 68 http://ch.av-exim.com/ Arbeitsweise mobile Verladerampen: Der Gabelstapler hebt den Rampenrand und führt diesen zum LKW bzw. Eisenbahnwagen. Ein Arbeiter drückt den Hebel der Hydraulikpumpe und verstellt die gewünschte Höhe der Rampe (min. 90 cm, max. 165 cm). Danach wird die Rampe an den LKW mit zwei Ketten gebunden, die Räder werden gegen die Rutschen mit den Sperrbremsen (gehören zum Lieferumfang) gesichert. Dann fährt der beladene Gabelstapler durch die Rampe in den Wagenkasten des LKWs bzw. des Eisenbahnwagens hinein. Garantie für Ausbau mobile Verladerampen: 18 Monate Lieferung in Europa: 2-6 Tage. Verfügbarkeit vorrätig. Ein vollständiger Satz von CE-Dokumenten. 7 Jahre Erfahrung auf dem EU-Markt.